WUTH-CONSULTING Institut für Unternehmensanalysen und Gründungen
WUTH-CONSULTING Institut für Unternehmensanalysen und Gründungen

Der Gutachter unseres Hauses blickt mittlerweile auf 31 Jahre einschlägiger beruflicher Erfahrung zurück, hat Tausende von Gründungen begleitet, bislang weit über 1.000 Gutachten im Rahmen von Unternehmensgründungen erstattet.

 

Seit dem Jahr 2000 gelten wir als Fachkundige Stelle im Rahmen von Unternehmensgründungen aus der Arbeitslosigkeit.

Hierbei verweisen wir gern auf die nachstehenden Empfehlungen im Rahmen der Leistungsinanspruchnahmen des SGB III und SGB II.

 

Darüber hinaus erstatten wir Gutachten für Banken/Geldinstitute, Behörden und sonstige Institutionen, unabhängig von deren Ausrichtung.

Unsere betriebswirtschaftlichen Gutachten haben einen hohen Stellenwert, da sie aufwendig recherchiert werden, von Fachkompetenz zeugen, als unabhängig und wertneutral und somit als fundamentiert und valide gelten.

 

Ob Gründungs-Gutachten (Stellungnahmen), Privat-Gutachten, Empfehlungs-Gutachten, aber auch Schadensgutachten für Versicherungen (im Rahmen des VVG), unsere gutacherliche Leistung wird stets eine stabile und nutzbringende Assistenz bei Ihren betriebswirtschaftlich definierten Vorhaben sein.

 

 

Fachkundige Stellungnahmen

für Gründerinnen und Gründer aus der Arbeitslosigkeit gemäß

§ 93 SGB III oder §16 b/c SGB II

Fördermittelbeantragung bei der Bundesagentur für Arbeit.


Für die Übergangsphase aus der Arbeitslosigkeit in die Selbständigkeit k a n n  Ihnen die für Sie zuständige Arbeitsagentur einen sogenannten „Gründungszuschuß“ gewähren.*

 

Um diese Förderungen zu erhalten, benötigen Sie die eine Beurteilung Ihres Vorhaben durch eine „Fachkundige Stelle“. Hierfür steht Ihnen die WUTH-CONSULTING gern und hilfreich zur Verfügung.

 

Zur Erstellung der fachkundigen Stellungnahme benötigen wir u.a. folgende Unterlagen:

 

  • Antrag der Agentur für Arbeit „Anforderung der Stellungnahme einer fachkundigen Stelle zur Tragfähigkeit der Existenzgründung“. Dieses Antragsformular erhalten Sie bei Ihrer für Sie zuständigen Arbeitsagentur.​Konzept/Businessplan Ihres Gründungsvorhabens; bestehend aus:
  • Beschreibung des Gründungsvorhabens
  • Lebenslauf (Tabellarisch)
  • Ertragsvorausschau für 3 Jahre
  • Liquiditätsplan
  • Kapitalbedarfs- und Finanzierungsplan
  • Evtl. Begründung einer zurückliegenden Geschäftsaufgabe.

Die Stellungnahme der WUTH-CONSULTING erfolgt objektiv und nach bestem Wissen und Gewissen, stützt sich ausschließlich auf Angaben unserer Mandanten.

Gerne unterstützen wie Sie auch bei der Erstellung der zuvor beschriebenen Dokumente und Unterlagen.

Nach unseren einschlägigen Erfahrungen erhöhen sich die Erfolgschancen Ihres Gründungsvorhabens deutlich.


Vereinbaren Sie gern einen Termin mit uns!

 

Wir erstellen auch Konzepte und Finanzpläne für alle Branchen; ebenfalls für Banken und Behörden!

 

(Weiter Infos erhalten sie über Ihre zuständige Arbeitsagentur oder das Jobcenter!)

______________________
* Alle Angaben ohne Gewähr

Hier finden Sie uns

WUTH-CONSULTING

Inh. Christiane Wuth, Betrw.

Hinter den Höfen 5

D- 31542 Bad Nenndorf

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

Tel. +49 (0) 5723–9 89 60 96

Fax +49 (0) 5723–9 89 60 97  

oder schreiben eine E-Mail an:

a.wuth@wuth-consulting.de

oder an:

info@wuth-consulting.de!

 

Seit 2015 in unserem Hause:

 

RBW

Dr. Armin W. Wuth

Berufsbetreuung

 

Mitglied im Bundesverband der Berufsbetreuer / innen e.V. und 

BdB-Qualitätsregister

https://bdb-qr.de

Akkreditierungen / Mitgliedschaften:

  • BAFA - Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle
  • Beratungsprogramm Wirtschaft (BPW) NRW
  • diverse BA- und Kammer- Zulassungen
  • DGSV
Druckversion Druckversion | Sitemap
© WUTH-CONSULTING, Bad Nenndorf 2020